Shop

Juni 17, 2020

Lucca Mantione – Oud-Heverlee Leuven: Interview

Lucca Mantione

Werden Sie der Botschafter

Sie leben für den Fußball, sind immer offen für Neues und möchten mit uns über die Entwicklung unserer Produkte mitdenken? Dann melden Sie sich als ProStar Ambassador an! Seien Sie der Erste, der mit unseren Produkten spielt, erhalten Sie exklusive Rabatte und bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen.

  • Sie werden die Ersten sein, die mit unseren Produkten spielen.

  • Sie erhalten einen exklusiven Rabatt

  • Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung unserer Produkte.

Mehr Information

Lucca Mantione

Aktueller Klub: Oud-Heverlee Leuven
Vorheriger Klub: K. Bilzerse Waltwilder VV
Geburtstag: 02-11-2008

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, Fußball zu spielen, insbesondere als Torwart?2021-01-01T23:05:17+01:00

Einige von uns haben vielleicht Fußball gespielt, weil ihre Freunde in der Schule Fußball spielten und man das gerne mit ihnen tat. Die meisten von uns durften aber oft von zu Hause aus Fußball spielen. Bei Lucca Mantione ist das nicht anders. Natürlich war sein Papa selbst ein Fußballer und ein großer Fan von Standard Luik. Im Gegensatz zu seinem Daddy hatte Lucca nicht die Gene, viel zu laufen. Er konnte es nicht gut und vielleicht mochte er es auch nicht, aber der Spaß am Ball war nicht geringer und so landete er im Tor. Eine Entscheidung, über die er sich bis heute sicher nicht beklagen kann.

Welche Torhüter bewundern Sie?2021-01-01T23:05:42+01:00

Der Name Montione sagt schon ein wenig aus, dass es italienische Wurzeln in der Familie gibt. Man muss also nicht weit gehen, um einen der größten Torhüter aller Zeiten zu finden: Gianluigi Buffon. Wir werden jetzt nicht anfangen, über die Rekorde dieses Torhüters zu reden, sonst schreiben wir morgen noch hier, aber wir wollen Ihnen noch eine nette Anekdote erzählen. Sorry Carlo, aber du bist nicht Luccas richtiger Daddy. Buffon ist sein richtiger Daddy :-D. Nur um Ihnen die Liebe und Leidenschaft für diesen Torhüter von bereits 42 Jahren zu vermitteln.

Wie würden Sie sich als Torhüter definieren?2021-01-01T23:06:24+01:00

Da wir Lucca schon lange kennen, werden wir diese Frage für ihn beantworten, denn manchmal ist es einfach schwer, sich selbst zu betrachten. Als junger Torhüter ist es oft nicht einfach, den Übergang von der IP zur Elite zu schaffen. Viele Torhüter denken, dass das nur eine Stufe höher ist, und das stimmt auch, aber jeder Torhüter, der diesen Schritt gemacht hat, wird sagen können, dass da noch so viel mehr dahinter steckt. Es liegt oft in den Details. Heutzutage gibt es sicherlich IP-Mannschaften, die den Fußball in den Vordergrund stellen, aber leider trifft man auf diesem Niveau auch auf Mannschaften, die sich trauen, das sprichwörtliche “Lel” zu spielen.

Am Anfang war das nur ein Arbeitspunkt für Lucca Mantione. Er kam aus einer IP-Mannschaft, in der man zwar manchmal einen Ball zurückgespielt bekam, in der aber der Schwerpunkt nicht auf der Ausgabe von Bällen auf verschiedenen Positionen lag. Nach viel harter Arbeit sahen nicht nur wir, sondern auch sein Team als Ganzes eine enorme Verbesserung in diesem Bereich. Im Gegensatz zu vielen anderen Torhütern kennen wir Lucca auch als einen Torhüter, der Stress braucht, um Leistung zu bringen. So sind die “Top”-Spiele bei Lucca oft TOP, vielleicht gerade weil dieser Stress aufkommt? Wir können nur eines sagen. Chapeau für die Opfer, die Sie bereits bringen, um es zu schaffen. Arbeiten Sie weiter so und ich bin mir sicher, dass alles klappen wird.

Was ist Ihrer Meinung nach die wichtigste Eigenschaft, die ein Torwart haben sollte?2021-01-01T23:06:50+01:00

Die Angreifer wissen oft, dass ein Torwart unter großem Druck steht und versuchen, ihn so oft wie möglich in die Irre zu führen. Sie wissen, dass wenn der Torwart einen Fehler macht, er in 9 von 10 Fällen ein Tor erzielt. Als Torhüter ist es daher sehr wichtig, dass Ihr linker und rechter Fuß fast gleich gut sind Auf diese Weise müssen Sie als Torhüter nicht darüber nachdenken, den Ball vor den anderen Fuß zu legen und können sofort auf den freistehenden Mann reagieren

Hätten Sie erwartet, dass sich Ihre Karriere als Torhüterin so entwickelt, wie sie es jetzt tut?2021-01-01T23:21:06+01:00

Eine Karriere im Fußball läuft nie so, wie man es erwartet. Es wird immer unerwartete Momente geben, mit denen man lernen muss umzugehen. Fußball ist eine Welt des Ausprobierens und des Weitermachens. Einige werden es schaffen, andere nicht. Oft sind es nicht die großen Talente, die sich durchsetzen, sondern die harten Arbeiter. Sie müssen jeden Tag aufstehen, um sich mit den besten Talenten zu messen.

Wie bereiten Sie sich und Ihre Handschuhe auf einen Wettbewerb vor?2021-01-01T23:21:31+01:00

Bei Lucca Mantione ist Standard Liège ein Begriff, bis vor kurzem sogar bei jedem Heimspiel. Nicht wirklich lustig, am Freitagabend ein Spiel seines Lieblingsvereins zu verpassen, aber auch nicht machbar, wenn man am Samstagmorgen frisch in das Spiel starten können muss. Das ist nur eines der Opfer, die Lucca bringt, um einen guten Start in seine Spiele zu haben. Die Fahrt von etwa 80 km nach Leuven ist genug Zeit, um sich auf das Spiel zu konzentrieren.

Was seine Handschuhe angeht, so hat Lucca immer 3 Paar Handschuhe in seiner Sporttasche dabei. 2 Paar normale Torwarthandschuhe und 1 Paar des Aqua-Modells. Auf diese Weise hat er eine große Auswahl und kann immer das richtige Paar für das Spiel wählen. Unter normalen Umständen ein normales Paar, aber sobald es etwas feuchter wird oder es Niederschlag gibt, greift er zum Aqua-Modell.

Und wie viele Handschuhe tragen Sie normalerweise pro Jahr?2021-01-01T23:21:52+01:00

Ein 6 bis 8 Paar pro Jahr.

Mit welchen Marken haben Sie gespielt, bevor Sie Prostar entdeckt haben?2021-01-01T23:22:19+01:00

Real, die belgische Marke schlechthin, haben wir zweifellos alle schon einmal gehabt. Lucca Mantione hat auch andere Marken wie Reusch und KA gehabt. Als junger Torwart sollte man sich nicht auf einen Handschuh festlegen, sondern verschiedene ausprobieren, solange man noch kann. Deshalb sollte es auch nicht von einer anderen Marke sein, sondern auf jeden Fall die verschiedenen Schnitte ausprobieren. Nur durch Ausprobieren kann man als Torwart sagen, was einem am besten passt.

Warum haben Sie mit ProStar angefangen oder spielen Sie immer noch mit ProStar und sind nicht zu einer bekannten Marke zurückgekehrt?2021-01-01T23:22:50+01:00

Prostar kennt Lucca Mantione schon, bevor die Marke auf dem Markt war. So war der Schritt von seiner Marke zu Prostar schnell gemacht. Man hört jetzt leicht, dass man denkt, aber die Qualität steht immer noch an erster Stelle. Als Torhüter ist es natürlich dein Job, Bälle zu fangen und das geht nur mit Qualitätsmaterial. Selbst das Elite-Niveau wird von den Youngstern oft sehr professionell aufgenommen. Also muss das Material, das wir verwenden, diese Erwartungen erfüllen und das alles finden Sie in den Torwarthandschuhen von Prostar. Selbst meine Größe 6 hat die gleiche Qualität, wie sie mein Profi-Vater (Buffon) verwenden würde.

Was ist das Schwierigste für einen Torwart?2021-01-01T23:23:15+01:00

Als Torhüter muss man in der Lage sein, mit enormem Druck umzugehen. Du weißt schon vor dem Spiel, dass jeder Fehler, den du machst, die Niederlage deiner Mannschaft bedeuten kann. Diesen Stress spürt man oft von der ersten Sekunde an, wenn man das Spielfeld betritt. Es ist nicht leicht, ihn in den Griff zu bekommen, aber genau hier erkennen Sie das große Los. Leistung unter Druck, das ist nicht jedem gegeben, aber so wichtig, wenn man es zu einem großen Idol von später vielleicht anderen Jugendleitern machen will.

Zum Schluss: Welchen Rat würden Sie einem jungen Torwart geben?2021-01-01T23:23:43+01:00

Aber wir sagen es zum letzten Mal. Italiener sind Menschen mit einem großen Herzen, mit viel Leidenschaft. Also macht das, was ihr denkt, dass ihr als Torhüter tun solltet. Hört auf den Rat eures Trainers, eures Torwarts und vergesst eure Eltern nicht, aber vergesst auch nicht, auf euer Herz zu hören!

Welche Modelle hat er gewählt?

Lucca zögert nicht und wählt die beste bezahlbare Qualität, die auf dem Markt erhältlich ist. Keine Kompromisse bei Qualität oder Preis. Unter anderem hat er sich für die folgenden Modelle entschieden. Möchten Sie auch mit diesen professionellen Torwarthandschuhen arbeiten?

Einen Kommentar hinterlassen

Nach oben