Liam Wauters begann im Alter von 4,5 Jahren im örtlichen Fußballverein. In diesem Moment denkt man natürlich noch nicht darüber nach, was kommen kann oder darf. Es ist ein Wahnsinn, dass man immer mehr Jugendspieler sieht, die ihre Idole imitieren. Die gleiche Art der Kleidung, der Frisur, aber auch die Art zu gehen. Aber man ist, wer man ist. Ronaldo ist Ronaldo, Messi ist Messi und Liam ist Liam. Mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben, harte Arbeit ist die Botschaft. Nur so können Sie das Spiel weiterhin genießen. Nehmen Sie die Momente, wie sie kommen, und viele schöne Momente werden folgen.