Wenn Sie seit etwa 10 Jahren Torhüter sind, haben Sie zweifellos eine Menge Marken um Ihre Hände gehabt. Weihnachtsgeschenke, Geburtstagsgeschenke, das sind nur ein paar Momente, in denen Familienmitglieder oder Freunde mit Torwarthandschuhen davonkommen, denn was hat man als Torwart nie zu viel? Torwarthandschuhe, natürlich. Im Laufe der Jahre entwickelt man dann seine Vorlieben und kann sich die Handschuhe aussuchen, mit denen man sich am wohlsten fühlt. Bei Joren waren das vor allem Torwarthandschuhe von Reusch und Uhlsport, aber bevor er zu prostar wechselte, war er schon lange mit adidas unterwegs.