Als Torhüter muss man Bälle abfangen und gut spielen können, doch der mentale Aspekt wird oft vergessen. Aber auch als Torhüter wird jeder Fehler oft bestraft, was es extrem schwierig macht, durchzuhalten. Trotzdem muss man nach jedem Tor stark bleiben und sich sagen: „Ich habe das nächste! Auch wenn Leute, die keine Torhüter sind oder waren, negative Kommentare abgeben, sollte man versuchen, das zu ignorieren und weiter an sich zu glauben. Auch die Teamkollegen von Mats Frans wissen oft nicht, wie es ist, im Tor zu stehen, während man ihre Unterstützung in schwierigen Momenten gut gebrauchen kann.