Als junger Torhüter hat man es nicht immer leicht. Jeder muss an Sie glauben, denn Sie sind der Anti-Held oder Held Ihres Teams. 2 verschiedene Momente, mit denen man in jungen Jahren lernen muss umzugehen. Ein Ausrutscher von Ihnen als Torhüter kann den Verlust des Spiels bedeuten und Sie werden sehen, dass alle Augen auf Sie gerichtet sind, aber auch das Gegenteil ist möglich, wenn Sie mit einem Tor führen und es in der allerletzten Minute schaffen, einen Elfmeter zu verhindern.

Geben Sie also niemals auf. Trainieren Sie weiter und arbeiten Sie hart, um ein besserer Torwart zu werden. Früher oder später werden Sie davon Gebrauch machen.