Jeder Torwart oder Spieler hat sein eigenes Ritual, das er vor dem Spiel immer wieder durchführt. Für manche Mädchen ist es so zur Gewohnheit geworden, dass sie gar nicht merken, dass sie vor jedem Spiel immer wieder das Gleiche tun. Für Nell persönlich beginnt die Vorbereitung in dem Moment, in dem sie den Spielerbus besteigt. Ein ruhiges Plätzchen für sie allein, damit sie etwas Musik genießen und einige der vergangenen Spiele in Gedanken noch einmal durchleben kann. Nicht nur die schlechten Dinge zu analysieren, sondern auch die guten Dinge zu wiederholen.